Der Pariser Platz bildet ein Pendant zum Platz des 18.März auf der anderen Seite des Brandenburger Tors und war bis zum Mauerfall, Teil des so genannten Todesstreifens. Der Platz hieß zuerst Quaree und erhielt seinen jetzigen Namen anlässlich der Befreiung von Paris durch preußische Truppen im Jahr 1814.

Quelle: „Berlin. Sehenswürdigkeiten und Museen“, Grebennikov Verlag
Foto oben: Alexander & Natalia Grebennikov © Grebennikov Verlag

Adresse

Unsere Adresse:

Pariser Platz, 10117 Berlin

GPS:

52.5158566, 13.3784283

Plan meiner Route

Ihr Unternehmen beanspruchen

Eintrag beanspruchen