Die Gedenkstätte Berliner Mauer ist der zentrale Erinnerungsort an die deutsche Teilung, gelegen im Zentrum der Hauptstadt. Am historischen Ort in der Bernauer Straße erstreckt sie sich auf 1,4 km Länge über den ehemaligen Grenzstreifen. Auf dem Areal der Gedenkstätte befindet sich das letzte Stück der Berliner Mauer, das in seiner Tiefenstaffelung erhalten geblieben ist und einen Eindruck vom Aufbau der Grenzanlagen zum Ende der 1980er Jahre vermittelt. Anhand der weiteren Reste und Spuren der Grenzsperren sowie der dramatischen Ereignisse an diesem Ort wird exemplarisch die Geschichte der Teilung nachvollziehbar. Die Gedenkstätte ist Teil der Stiftung Berliner Mauer, zu der auch die Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde gehört, das zentrale Museum in Deutschland zum Thema Flucht und Ausreise aus der DDR.

Quelle: berliner-mauer-gedenkstaette.de
Foto oben: Darijus Burneika © Grebennikov Verlag

Plan meiner Route

Öffnungszeiten

Montag

08.00 - 22.00

Dienstag

08.00 - 22.00

Mittwoch

08.00 - 22.00

Donnerstag

08.00 - 22.00

Freitag

08.00 - 22.00

Samstag

08.00 - 22.00

Sonntag

08.00 - 22.00

Besucherzentrum | Dokumentationszentrum Dienstag - Sonntag 10.00 - 18.00 Uhr

Ihr Unternehmen beanspruchen

Eintrag beanspruchen